Die besten Radikalfänger (ORAC)

Die Oxygen Radical Absorbance Capacity (ORAC) gibt die Menge von Radikalfängern in unterschiedlichen Lebensmitteln an. Nahrungsmittel mit hohen ORAC-Werten können die Zellen vor oxidativem Stress schützen, wie man am Human Nutrition Research Center on Aging (Boston, USA) herausfand.

In anderen Studien konnte nachgewiesen werden, dass Menschen, die Obst und Gemüse mit hohen ORAC Werten zu sich nahmen, das antioxidative Potential ihres Blutes um bis zu 25% steigern konnten.

Author:   ©Bioradicals

WeiterlesenDie besten Radikalfänger

2 Responses to “Die besten Radikalfänger (ORAC)”

  1. Niko sagt:

    Schöne Tabelle, kennst Du Goji-Beeren oder Aronia Beeren? Die Goji Beere hat einen unglaublichen Orac Wert von über 30000 Einheiten…

    Gruß, Nikolaj

  2. LeoWaldorf sagt:

    Naja Goji Beeren können sollte man aber auch nicht zu viele essen.
    Lieber in Maßen halten.
    Das ist wie mit dem Ingwer, da sollte man auchnicht zuviel essen 🙂

Leave a Reply